Sternsingen in der Pfarre Hirschstetten

Termin: 5. - 7. Jänner 2018
Sternsinger-Probe: Sonntag, 17. Dezember (3. Advent),
nach der Hl. Messe im Pfarrsaal
Informationen,
Anmeldung:

Bernd Bojer (Pastoralassistent)

Lieder zum Sternsingen:

Hier kommen die Könige (soundcloud)
Wir heil'gen drei König (soundcloud)

Noten und Spruch:

Übungsblatt für Sternsinger

Links:

www.sternsingen.at

Sternsingerspiel
Film Hilfe unter gutem Stern (YouTube)

Film Wir setzen Zeichen (YouTube)

Gesammelte Spenden 2017:

€ 3.480,-

Herzlichen Dank allen Sternsingern für ihren großartigen Einsatz, allen Begleitern für ihre tatkräftige Unterstützung und ein herzliches Vergelt's Gott allen Spendern!


Unter dem Motto "Kinder helfen Kindern" sind auch in unserem Pfarrgebiet Kinder als Caspar, Melchior und Balthasar unterwegs. Sie ziehen von Tür zu Tür und verkünden die frohe Botschaft von der Geburt Jesu. Dabei werden Spenden gesammelt, die dann Menschen in Entwicklungsländern helfen sollen, einen Weg aus Armut und ungerechter Behandlung zu finden.


Mit Freunden unterwegs ...
Anderen Menschen helfen ...
Jede Menge Süßigkeiten, Spaß und Action!

Du bist eingeladen, als Sternsinger dabei zu sein.

Wir suchen auch Begleitpersonen für die Sternsinger
(ab 16 Jahren).



Sternsinger setzen Zeichen:

85.000 Sternsingerinnen und Sternsinger der Katholischen Jungschar bewirken jedes Jahr mit ihrem Engagement sehr viel Positives in den Armutsregionen unserer Welt: Ausbildung für Straßenkinder, Schutz des Lebensraumes von Ureinwohnern, eigenes Land für Bauernfamilien, Stärkung der Menschenrechte. Unterstützt durch Sternsingerspenden wenden eine Million Menschen in Entwicklungsländern ihr Leben zum Besseren.

In rund 500 engagierten Entwicklungsprojekten in Afrika, Asien und Lateinamerika kommt das von den Sternsingerkindern gesammelte Geld zum Einsatz. Entwicklung ist dann wirksam, wenn die Menschen vor Ort ihre Sache selbst in die Hand nehmen. Die notwendigen Voraussetzungen dazu sind Bildung - lesen, schreiben, rechnen - und der Erwerb von relevantem Wissen über Landwirtschaft, Gesundheit, Hygiene und Ernährung, sowie über ihre politischen Rechte. Das sind die nötigen Werkzeuge, um den Teufelskreis von Armut und Ausbeutung zu durchbrechen.


Hausbesuche:

Da die Pfarre Hirschstetten ein sehr großes Pfarrgebiet hat, ist es leider nicht möglich alle Häuser zu besuchen und oft sind, gerade wenn die Sternsinger kommen, die Menschen nicht zu Hause. Wenn Sie die Sternsinger nicht verpassen wollen und sie zu einem bestimmten Zeitpunkt empfangen möchten, melden Sie sich bitte für einen Hausbesuch bei Pastoralassistent Bernd Bojer an.


Ihre Spende in guten Händen:

Seit über 60 Jahren garantiert die Dreikönigsaktion, das Hilfswerk der Katholischen Jungschar, den effizienten Einsatz der Sternsingerspenden. Die Finanzen der Dreikönigsaktion werden jährlich von unabhängigen Wirtschaftsprüfern kontrolliert. Das Spendengütesiegel garantiert Transparenz und objektive Sicherheit bei der Spendenabwicklung. Jede Sternsingergruppe führt einen Ausweis mit dem Stempel der Pfarre mit sich. So lässt sich leicht erkennen, dass sie im Auftrag der Katholischen Jungschar unterwegs ist.

Jedes Jahr vertrauen Österreichs Spender und Spenderinnen Caspar, Melchior und Balthasar mehr und mehr Mittel an: Über 350 Millionen Euro konnten seit 1954 ersungen werden - jeder einzelne Cent ist ein Baustein zu einer gerechteren Welt.